Starten Sie in den Herbst!

In unserem Fachgeschäft in Langen finden Sie die neue Herbst-/Winterkollektion. Lassen Sie sich von unseren farbenfrohen und eleganten Komfortschuhen inspirieren.

Dieses Jahr besonders vertreten sind edle Sneaker in warmen Herbstfarben aber auch derbe Stiefeletten. Mit unseren aktuellen Komfortschuhmodellen sind Sie für die kalten Tage optimal versorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Fachgeschäft in Langen!

Ihre Füße in guten Händen – und das seit über 20 Jahren

Uwe Damm und sein Team feierte im Januar 2017 sein 20-jähriges Jubiläum

Für eine fachgerechte und erfahrene Unterstützung Ihrer Füße steht die Firma Uwe Damm in Langen: Seit vielen Jahren unterstützen unsere kompetenten Mitarbeiter die Kunden mit Wissen und Können dabei, wieder zu Fitness und Wohlbefinden zu gelangen.

Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne!

Wir suchen eine(n) Auszubildende(n)

Wir zählen zu den führenden Herstellern von orthopädischen Schuheinlagen im Rhein-Main-Gebiet und führen modische Bequemschuhe bekannter Schuhhersteller. Wir fertigen in der hauseigenen Werkstatt Schuheinlagen, Schuhzurichtungen und Schuhreparaturen aller Art. Wir sind Lieferant aller Krankenkassen.

Wir bieten zum 01.08.2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur
Schuhmacher/in

Schuhmacher/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.
Schuhmacher/innen fertigen Maßschuhe an, arbeiten Konfektionsschuhe um und erneuern und reparieren Schuhwerk. Daneben arbeiten sie Fußstützen und – bettungen in Konfektions- und Maßschuhe ein. Sie finden vielfältige Tätigkeiten im Beruf des Schuhmachers mit natürlichen Materialien wie zum Beispiel Leder und Kork.
Sie können gestalterisch und kreativ tätig sein.

Mitbringen sollten Sie ein starkes gestalterisch-handwerkliches und technisches Interesse. Als schulische Voraussetzungen sind gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik erforderlich.
Die Berufsschule des(r) Schuhmachers(in) ist in Gotha/Thüringen. Nähere Informationen erhalten Sie auch bei der Handwerkskammer Rhein-Main.

Gerne können Sie das Berufsfeld in einem Praktikum kennenlernen.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte ausschließlich per E-Mail an:

info@orthodamm.de